top of page

Ganztagsschulkongress
München 2024

17.11. – 20.11.2024

Alte Kongresshalle München

Herzlich willkommen zum Ganztagsschulkongress 2024

Eva Reiter Bundesvorsitzende Ganztagsschulverband

Liebe Kolleg:innen, liebe Interessierte,

im Namen des Ganztagsschulverbandes e.V. begrüße ich Sie ganz herzlich! 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen, Sie im November persönlich zu unserem diesjährigen Bundeskongress unter dem Titel „Kulturelle Bildung mit Ganztag“ vom 17. bis 20. November in München begrüßen zu dürfen!

Kulturelle Bildung im Ganztag ist ein wichtiger Bestandteil der ganzheitlichen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die Chancen sind vielfältig. Durch kulturelle Aktivitäten lernen sie sich auszudrücken, Probleme auf kreative Weise zu lösen und ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Darüber hinaus fördert kulturelle Bildung im Ganztag auch die soziale Kompetenz der Schüler:innen, da sie in kreativen Projekten häufig im Team arbeiten und einander unterstützen müssen. Kulturelle Bildung im Ganztag bietet die Chance, die Kooperation schulischer und außerschulischer Akteure und dadurch die Verschränkung formaler und non-formaler Ziele und Methoden zu stärken. 

Wir freuen uns sehr, mit der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. einen sehr aktiven und kompetenten Kooperationspartner an der Seite zu haben, der unter anderem mit weiteren Akteur:innen aus dem Programm „Kultur macht stark“ wichtige Impulse in den Kongress tragen wird.

In bewährter Weise wird auch der Ganztagsschulkongress 2024 eine großartige Gelegenheit für Lehrkräfte und weiteres pädagogisches Fachpersonal, Vertreter:innen der Schul­- und Schulaufsichtsbehörden, Träger:innen der Betreuung und außerschulische Partner:innen sein, sich über die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich der Ganztagsschule auszutauschen und sich zu vernetzen.

Mit herzlichen Grüßen

Eva Reiter (1. Bundesvorsitzende)

bottom of page